Wednesday, August 26, 2020
german

Die 5 größten Fehler beim Wespenverteiben

Ob am See, beim Picknick oder in der Mittagspause, überall wird man momentan von Wespen angegriffen. Doch diese Fehler darfst Du auf keinen Fall machen, wenn dir eine Wespe zu nah kommt!

Wespen haben gerade Hochsaison. Der milde Frühling haben zu einem enormen Anstieg der Population geführt und so begegnen uns die Plagegeister sobald wir gemütlich unser Essen rausholen. 

  • Keine Angst zeigen
    Wespen fühlen sich nicht nur von hektischen Bewegungen provoziert, sie richen auch noch unsere Angstreaktionen, wei zb Angstschweiß und ausgestoßener Kohlenstoffdioxid. Das macht sie aggresiv. Deshalb lieber Ruhe bewahren und keine hektischen Bewegungen.
  • Nicht Wegpusten
    Wegschlagen macht die Wespe aggresiv, aber auch Pusten animiert sie zum Stechen, denn das im Atem enthaltenen Kohlendioxid reizt die Wespe.

  • Keine Wespenfallen
    Nicht nur, dass die Wespe in den sogenannten Wespenfallen qualvoll ertrinken, so lockt die süße Falle auch andere Tiere wie Hornissen an. So kann man nicht in Ruhe picknicken.
  • Wespennester nicht entfernen
    Entfernt Wespennester nicht selbständig! Sie reagieren äußerst aggresiv, wenn man an ihrem Nest rüttelt. Außerdem stehen Wepsen unter Naturschutz. Wenn die Behausung der Wespen an einem unkritischen Ort ist, lasst sie einfach in Ruhe. Zum Winter sterben die Wespen und es bleibt nur die Königin übrig, die sich eine neues Zuhause sucht.
    Sollten sie sich an einem kritischen Ort niedergelassen haben, wie zb Kinderspielgeräte, sollte man die Feuerwehr oder einen Kammerjäger rufen.

  • Keine Zwiebel auf einen Stich
    Eien aufgeschnittene Zwiebel wirkt nur mäßig, besser sind Antihistaminsalben oder eine sogenannter elektrischer Stichheiler wie zb der Bite Away.
    Seid ihr in der Natur unterwegs hilft auch das zerriebene Blatt des Spitzwegerich durch seine antibakterielle Wirkung.

Achtung auch bei einem Stich: Hat eine Wespe erst einmal zugestochen, macht das ihre Artgenossen ebenfalls angriffslustig, da sie ein Alarmpheromon ausstößt.

source: https://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.fallen-sind-kontraproduktiv-wespen-vertreiben-das-sind-die-groessten-fehler.8eb95831-334f-49b0-baa6-7967b0b33e04.html

From the category OTHER
Other topics!
loading...
recent comments